zum Online Shop - poolshop.at

Fotogalerie flache und ultraflache Poolüberdachungen

Segmenthöhen ab 0,245 m erlauben eine ultraflache Bauart, somit integriert sich die Überdachung optimal in die Umgebung ohne den Blick in den Garten zu stören. Die niedrigsten Ausführungen betragen bei vier Segmenten nur knapp über 0,5 m. Flache Ausführungen reichen von 0,5 m bis ca. 1,0 m und sind damit hoch genug um in geschlossenen Zustand der Überdachung darunter schwimmen zu können.

Je nach Gefallen kann zwischen senkrechten Seitenwänden oder gebogenen Dachprofil, einer ganz oder nur teilweise durchsichtigen Verglasung gewählt werden.

Auch im Bereich der Mobilität kann zwischen verschiedenen Varianten gewählt werden, innovative Arretierungssyteme garantieren eine leichte Bedienung und Handhabung der Schwimmbadüberdachung.

Zweilaufschienen Überdachungssystem:
Diese System zeichnet sich durch eine perfekte Handhabung der Poolüberdachung aus, das Verschieben ist kinderleicht.

Einlaufschienen Überdachungssystem:
Die Laufschiene ist nur an einer Seite des Pools angebracht, der Zugang zum Pool ist an drei Seiten rollstuhlgängig möglich.

Überdachungssystem ohne Laufschienen:
Die Schwimmbadüberdachung läuft direkt auf dem festen Boden, es sind keine Laufschienen nötig. Dadurch können Vorbereitungsarbeiten des Bodenbelags vermieden werden.

Teilen Sie diese Seite auf:

Binder Pool
Top